Aus einer schweizerischen Popgruppe entstand nach Abgang von Conny (Bass) und Eddy HU  (Guitars+Gesang) die Hardrockformation MALOKÖR mit dem Drummer Andy the Anger.
Diverse erfolgreiche Auftritte, in Frankreich und Deutschland verhalfen MALOKÖR zu ansehnlichem Bekanntheitsgrad. Leider endete das Projekt MALOKÖR abrupt durch den plötzlichen, unerwarteten Tod von Andy the Anger.

Nach mehrjähriger Pause gründeten Conny und Eddy HU die neue Fomation BÄRGFIRN.  BÄRGFIRN MUSIC entwickelt hauptsächlich Mundartsongs. Mit Drummer Pasche fand man einen zu uns passende Ergänzung in allen Belangen. Mit viel Freude konnten wir ein eigenes Sound-/Produktions- und Aufnahmestudio einrichten (siehe Rubrik Studio). 

Bald hatten wir genügend musikalisches Material zur Realisation eines ersten Mundart-Albums. Sämtliche Songs, mit Ausnahme von „p`tite conne`, wurden von Eddy und Conny HU komponiert, getextet und arrangiert. Zur Studiorealisation wurden Damen- und Herrenchöre gesucht. Diese wurden gefunden in:

SARAH, ROSI, MANU, CLOE
JOHANN, PESCHE, SAMI

An dieser Stelle möchten wir nochmals allen Mitwirkenden bestens für ihre Mithilfe und Mitgestaltung danken. Die lustigen Stunden im Studio bleiben unvergessen.

Ein ganz spezieller Dank gilt unserem Ton-Ingeneer und Produzent SANDI TURAC. Sein grosses technisches Wissen versetzt uns immer wieder in Euphorie.

DÄ GROOVE, VERSCHTASCH ?